F. K. aus Pfreimd

Gruppenstärke von zwei (Schülern) ist optimal. Deutschsprachige Begriffserklärungen durch die Lehrkräfte wären gut.

F. K. aus Pfreimd am 05.01.10 auf www.kennstdueinen.de